Am Sonntag, 25. August – Knappenverein bietet Führungen an

Hauptstollen in Hohenpeißenberg geöffnet

+

Hohenpeißenberg/Region– Am morgigen Sonntag, 25. August, ist der Hauptstollen in Hohenpeißenberg geöffnet.

Der Knappenverein Peißenberg bietet Führung in den Stollen an und informiert über die geschichtliche Entwicklung des Kohlebergbaues am Hohen Peißenberg. Der Bergbau prägte die Orte Peißenberg, Hohenpeißenberg und Peiting über Jahrzehnte hinweg.

Geöffnet ist der Stollen von 14 bis 17 Uhr. Die Führungen sind kostenlos. Zu finden ist der Hauptstollen in der Glückaufstraße auf Höhe Nummer 52 in Hohenpeißenberg. Bei ihm begann im Jahr 1837 der staatliche Bergbau am Hohen Peißenberg. 

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

"Fridays for Future": Klimastreik in Weilheim
"Fridays for Future": Klimastreik in Weilheim
Drei Männer aus dem Landkreis mit Rauschgift erwischt
Drei Männer aus dem Landkreis mit Rauschgift erwischt
Sperrung der Bahnstrecke zwischen Schongau und Peißenberg
Sperrung der Bahnstrecke zwischen Schongau und Peißenberg
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing

Kommentare