Huglfing: Kind wird von Erwachsenem leicht verletzt

+

Huglfing - Am Freitag, 24. Januar, um circa 12.30 Uhr stolperte ein neunjähriger Huglfinger im Schulbus gegen ein jüngeres Kind, nachdem der Bus verkehrsbedingt hatte bremsen müssen.

Beim Aussteigen an der Haltestelle in der Hauptstraße zog der unbekannte Vater des jüngeren Kindes dem Neunjährigen so lange an den Haaren, bis dieser weinte. Der Neunjährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

Hinweise zum Täter nimmt die PI Weilheim unter Tel. 0881/640-0 entgegen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rüdiger Imgart übt Kritik im Stadtrat
Rüdiger Imgart übt Kritik im Stadtrat
75 Jahre Kreisjugendring Weilheim-Schongau
75 Jahre Kreisjugendring Weilheim-Schongau
Hohenpeißenberg: Leben am Bayerischen Rigi
Hohenpeißenberg: Leben am Bayerischen Rigi
Trotz Click & Collect – Geschäftsleute berichten über aktuelle Situation
Trotz Click & Collect – Geschäftsleute berichten über aktuelle Situation

Kommentare