Beim Internationaler Museumstag am 19. Mai

Viel zu entdecken

+

Region – Am Sonntag, 19. Mai, findet wieder der Internationale Museumstag statt.

Auch in der Region beteiligen sich einige Museen. Hier eine Übersicht:

Das Freilichtmuseum Glentleiten in Großweil hat von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr beginnt eine Führung durch die Sonderausstellung Eine neue Zeit – Die „Goldenen Zwanziger“ in Oberbayern mit Annika Röttinger, eine der Kuratorinnen der Wechselschau. Einen bayerischen Theaterspaß versprechen um 14 Uhr die Schauspielerinnen Angela Hundsdorfer und Pia Kolb. Mit ihren „Lausdirndlgeschichten“ nach einer Vorlage von Lena Christ (1881-1920) wenden sich die beiden nach eigenen Angaben an „Lausdirndl, Lausbuben und Lauserwachsene ab sechs Jahren“. Der Eintritt ins Museum ist frei und die Angebote sind ebenfalls kostenlos.

Das Bergbaumuseum Peißenberg hat von 10 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Es gibt eine Museumsrallye für Kinder und ganztägig Führungen. Der Eintritt ist um 50 Prozent ermäßigt.

Das Carl Orff Museum in Dießen bietet den geführten Spaziergang „Von Orff zu Orff“ an. Die Führungen beginnen jeweils um 12 und 15 Uhr am Museum und führen am Dießener Münster vorbei nach St. Georgen zum Orff-Anwesen. Auf dem Weg erfahren die Teilnehmer Informatives über den Komponisten, begleitet von Livemusik. Höhepunkt ist der Besuch von Carl Orffs Arbeitszimmers. Die musikalische Begleitung der Spaziergänge übernimmt die Zitherspielerin Petra Hamberger. Die Führung ist kostenfrei. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl Anmeldung unter Tel. 08807/91981, info@orff-museum.de.

Das Museum Polling bietet ein großes Kinder Dino-und Urwelträtsel (von 11 bis 16 Uhr), bei dem jeder Teilnehmer ein echtes Fossil erhält. Des Weiteren gibt es eine Sonderschau „Ungewöhnliche Allerwelts-Fossilien“. Zu sehen sind in ein bis zwei Vitrinen oftmals kleine Fossilien, die erst auf den zweiten Blick etwas „Besonderes“ zeigen. Die Ausstellung wird für circa vier Wochen im Museum zu sehen sein. Außerdem bietet Eckhard Zimmermann um 14 Uhr eine Führung im neu gestalteten Thomas Mann Ausstellungsbereich. Kinder haben freien Eintritt. Geöffnet ist von 11 bis 17 Uhr.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Skatecontest Weilheim
Skatecontest Weilheim
Neues vom Gögerl
Neues vom Gögerl
Das künftige Viersternehotel „Pöltner Hof“ sucht qualifizierte Verstärkung fürs Team
Das künftige Viersternehotel „Pöltner Hof“ sucht qualifizierte Verstärkung fürs Team
Millionenprojekt wird langsam sichtbar
Millionenprojekt wird langsam sichtbar

Kommentare