So lautet das Motto der zwölften Italienischen Woche in Weilheim

"Aria di Festa" auf dem Kirchplatz

+
Kunst und Kultur in die Italienische Woche mit einzubinden ist der Vereinsvorsitzenden Anna Anzile (re.) und Gabriele Käsbauer ein großes Anliegen.

Weilheim – Ciao schlechtes Wetter! Damit auch temperaturmäßig südliche Verhältnisse herrschen und die Italienische Woche nicht wieder ins Wasser fällt, wird sie diesmal bereits von Donnerstag, 20., bis Sonntag, 23. Juni, auf dem Kirchplatz gefeiert.

Wie Anna Anzile, die Vorsitzende des veranstaltenden Vereins Vita e Cultura Italiana Weilheim e.V., angibt, war zunächst unklar, ob es das Fest in diesem Jahr überhaupt geben wird. Deshalb freut sich der Verein umso mehr, dass die beliebte Veranstaltung nun doch zustande kommt. Aber auch die Fans der Italienischen Woche können sich glücklich schätzen, denn neben der Französischen Woche ist das italienische Gegenstück für viele nicht mehr wegzudenken. 

Auch heuer ist kulinarisch und musikalisch wieder einiges geboten. Ein Highlight wird wohl das Opernkonzert am Donnerstag 20. Juni, um 19.30 Uhr, auf dem Weilheimer Kirchplatz. Auftreten werden die Sopran-Sängerin Victoria Burneo Sanchez, der Tenor Nester Martorell Perez und Bariton Walter Franceschini, begleitet vom Pianisten Luca Schinai. Italienische Spezialitäten gibt es davor ab 18.30 Uhr und in der Pause. Karten für den Opernabend sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Stöppel oder ab 18.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Beim musikalischen Frühschoppen mit der Stadtkapelle Weilheim am Sonntag, 23. Juni, ab 13 Uhr, treffen die bayerische und italienische Kultur aufeinander. Vier Tage lang wird es Verkaufsstände auf der Piazza und Livemusik geben. Ohne die ehrenamtlichen Helfer, Sponsoren und weiteren Unterstützer wäre das Fest nicht zu stemmen gewesen. Der Verein, dankt der Schirmherr Bürgermeister Markus Loth, „bereichert mit seinen Veranstaltungen das kulturelle Leben in Weilheim“. Mehr Infos unter: www.italienische-woche.info und auf Facebook.

Von Laura Balser

Auch interessant

Meistgelesen

Verkehrsbehinderung durch Kanalerneuerung
Verkehrsbehinderung durch Kanalerneuerung
Peter Maffay eröffnet neue Begegnungsstätte auf Gut Dietlhofen
Peter Maffay eröffnet neue Begegnungsstätte auf Gut Dietlhofen
„Snowden“ – Free TV-Premiere
„Snowden“ – Free TV-Premiere
Rößle als Präsident bestätigt
Rößle als Präsident bestätigt

Kommentare