Klassenerhalt geschafft

Das Damenteam des FC Penzing um Maria Ruile, Verena Ruile, Kathrin Wehr und Marianne Geyer (von links) erreichte den 6. Platz in der Bundesliga. Foto: FC Penzing

Sowohl das Damen- als auch auch das Herrenteam der Stockschützen des FC Penzing schaffen den Klassenerhalt in der Bundes- beziehungsweise in der Bayern-liga. Das Herrenteam um Matthias Peischer, Stephan Ruile, Michael Wurmser und Florian Lechle sicherte sich Platz 7 in der Bayernliga. Marianne Geyer, Kathrin Wehr, sowie Maria und Verena Ruile starteten nervös in die höchste Spielklasse und schaffte immerhin den 6. Platz.

Das Herrenteam startete als Aufsteiger verheißungsvoll mit 6:2 Punkten in den Bayernligawettkampf. Doch nach anschließend drei knappen Niederlagen fand man sich mitten im Abstiegskampf wieder. Matthias Peischer, Stephan Ruile, Michael Wurmser und Florian Lechle spielten weiterhin gut, doch es schlichen sich Unsicherheiten in ihr Spiel. Das junge Quartett zog sich dennoch mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis aus dem Abstiegskampf. Mit dem 7. Platz unter 15 Teams schaffte es den Klassenerhalt in der mit sieben Absteigern berüchtigten „Fahrstuhlklasse“. „Das war haarscharf“, resümiert Stephan Ruile den Wettkampf. Auch das Damenteam hatte sich bei ihrem Debüt in der höchsten Spielklasse den Klassenerhalt vorgenommen und übertraf die eigenen Erwartungen. Zu Beginn war der Mannschaft die Nervosität durchaus anzumerken. Erst im dritten Spiel verbuchte sie die ersten Punkte verbuchen. Das Spiel von Marianne Geyer, Kathrin Wehr, sowie Maria und Verena Ruile bekam zunehmend Sicherheit und man konnte sich von den Abstiegsplätzen entfernen. Mit einer tollen Serie von fünf Siegen in Folge hielt das Team nicht nur vorzeitig die Klasse, sondern hatte Gelegenheit im letzten Spiel gegen den bis Dato führenden SV Mehring den Sprung auf Platz 5 und damit zur direkten Qualifikation zur deutschen Meisterschaft zu schaffen. Der FCP kämpfte mit Herz und hielt das Spiel bis zum letzten Schuss spannend. Doch am Ende lies die erfahrene Mannschaft um Weltmeisterin Marion Mader nichts am eigenen Bundesligasieg anbrennen und verwies den FC Penzing auf Platz 6, der damit die direkte Qualifikation zur deutschen Meisterschaft knapp verpasste.

Meistgelesen

Weilheimer Gesundheitstag
Weilheimer Gesundheitstag
Made in Weilheim
Made in Weilheim
Musikalisch durch die KultUHRnacht
Musikalisch durch die KultUHRnacht
Gesundheitstag war ein Publikumsmagnet
Gesundheitstag war ein Publikumsmagnet

Kommentare