Kradfahrer übersieht beim Überholen Pkw

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Huglfing

+

Huglfing – Drei Verletzte forderte kürzlich ein Verkehrsunfall auf der B 2 bei Huglfing.

Ein Ottobrunner (60), mit seinem Krad auf der B 2 von Murnau in Richtung Weilheim unterwegs, wollte nach dem Passieren der Huglfinger Einmündung der B 472 nach dem Ende des zweispurigen Bereiches einen Pkw überholen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw einer Weilheimerin (71). Der Kradfahrer prallte seitlich in ihr Auto und stürzte auf die Straße. Er wurde schwer verletzt ins Unfallklinikum Murnau (UKM) geflogen. Ein hinter ihm fahrender Kradfahrer wurde von herumfliegenden Fahrzeugteilen leicht am Schienbein getroffen und zur Abklärung seiner Verletzungen ins UKM gebracht. Der Pkw der Weilheimerin scherte durch die Kollision nach links über die entgegengesetzte Fahrbahn aus und kam in einem Feld zum Stehen. Ein Rettungswagen fuhr die leicht Verletzte ins UKM. Sachschaden insgesamt: circa 20 000 Euro.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Raistinger Betteltanz 2019
Raistinger Betteltanz 2019
Neuauflage Brandner Kaspar Weilheimer Festspiele
Neuauflage Brandner Kaspar Weilheimer Festspiele
Hund in Peißenberger Gaststätte vergessen
Hund in Peißenberger Gaststätte vergessen
Entlastungsstraße: Sondersitzung in der Weilheimer Stadthalle
Entlastungsstraße: Sondersitzung in der Weilheimer Stadthalle

Kommentare