Längere Öffnungszeiten für Weilheimer Weihnachtsmarkt und Hüttenzauber 

+

Weilheim – Das momentane Wetter lässt zwar noch nicht wirklich darauf schließen, bald öffnen jedoch wieder der Weilheimer Christkindlmarkt und der Hüttenzauber.

Durch einen Eilantrag, der von Veranstaltungsreferentin Uta Orawetz in der letzten Stadtratssitzung für die CSU gestellt wurde, steht es den Anbietern nun frei, ihren Stand abends 30 Minuten (Sonntag bis Donnerstag) und eine Stunde (Freitag und Samstag) länger geöffnet zu lassen. Im Gegenzug soll der Christkindlmarkt täglich erst eine Stunde später offiziell öffnen, „da 10 Uhr wohl für die meisten Anbieter nicht wirtschaftlich sinnvoll ist“, wie es in dem Antrag heißt. Wer möchte, soll aber auch weiterhin schon um 10 Uhr öffnen können. Durch die längeren Öffnungszeiten wolle man vor allem den „Auspendlern“ gerecht werden, die erst um circa 19.30 Uhr zuhause sind.

Bei der Mehrheit des Stadtrates kam diese Idee gut an. Jedoch nicht bei Dr. Claus Reindl (BfW). Es handle sich beim Advent eigentlich „um die stade Zeit“, weswegen er die längeren Öffnungszeiten so nicht befürworten könne. Unterstützung erhielt er von Alfred Honisch (Grüne), der sich in dieser Hinsicht als „ein bisschen konservativ“ bezeichnete und den Kommerzgedanken nicht weiter fördern wollte. Ordnungsamtsleiter Andreas Wunder merkte an, dass die Beschwerden von Anwohnern durch die längeren Öffnungszeiten zunehmen könnten, gerade weil es in der Innenstadt immer mehr Veranstaltungen gebe. Bürgermeister Markus Loth (BfW) machte deutlich, dass die Öffnungszeiten bei Problemen auch wieder geändert werden könnten.

Neue Kernöffnungszeiten für Christkindlmarkt: Donnerstag, Freitag, Samstag von 11 bis 20.30 Uhr (Auf Wunsch bis 21 Uhr); Sonntag von 11 bis 19 Uhr. (Auf Wunsch bis 20 Uhr). 

Neue Kernöffnungszeiten für Hüttenzauber: Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 21 Uhr, Freitag und Samstag von 11 bis 21.30 Uhr.

Von Sofia Wiethaler

Auch interessant

Meistgelesen

Aktion zum Tag der Menschenrechte auf Weilheimer Kirchplatz
Aktion zum Tag der Menschenrechte auf Weilheimer Kirchplatz
Sparkasse in Peißenberg verteilt ihre Jahresspenden
Sparkasse in Peißenberg verteilt ihre Jahresspenden
Nachwahlen beim Heimat- und Trachtenverein Dießen/St. Georgen
Nachwahlen beim Heimat- und Trachtenverein Dießen/St. Georgen
Kostenlos Bus fahren im Landkreis
Kostenlos Bus fahren im Landkreis

Kommentare