Landkreis ehrt seine Spitzensportler

1 von 10
Die Fingerhakler vom Ammergau stellten die größte Gruppe der Geehrten.
2 von 10
Andrea Filser, die Weltcup-Skifahrerin aus Wildsteig, verbreitetet internationalen Flair bei der Sportlerehrung.
3 von 10
Auch fünf langjährige und besonders engagierte Funktionäre wurden ausgezeichnet.
4 von 10
Triathlet Peter Grünebach wurde für den 1. Platz bei der Europameisterschaft in Roth ausgezeichnet.
5 von 10
Auch Peter Wankerl, der Kyudo-Spezialist, gehörte zu den geehrten Sportlern.
6 von 10
Keine ruhige Kugel schieben die Kegler von Gut Holz Eberfing, die Meister der Regionalliga Schwaben/Oberbayern wurden.
7 von 10
Das Weilheimer Turnerquartett, das für Buttenwiesen in der 2. Bundesliga am Start war,  bewies auch bei der Pokalübergabe sein Können.
8 von 10
Schnell im Segelboot: Die Nachwuchssegler vom Yachtclub Seeshaupt.

Auch interessant

Meistgelesen

Zauberfestival Weilheim Bildergalerie
Zauberfestival Weilheim Bildergalerie
Reifen Feneberg in Füssen: 30 Jahre Erfahrung und heute so innovativ wie nie
Reifen Feneberg in Füssen: 30 Jahre Erfahrung und heute so innovativ wie nie
Landkreisbürger trifft Namensvetter aus Berlin
Landkreisbürger trifft Namensvetter aus Berlin
Nur noch 17 Männer leben in dem einstigen Hotel
Nur noch 17 Männer leben in dem einstigen Hotel

Kommentare