SSV Marnbach-Deutenhausen lädt am 25. Januar zum Schützenball ein

+
Vorne v.li.: Anton Bader, Vinci Gabler, Florian Niedermaier, hinten v.li.: Michael Bauer, Fabi Günther, Schützenmeister Oskar Pinsberger, Oscar Pedley, Rita Moll, Marianne Sterff, 3. Gauschützenmeister Stefan Gehm.

Marnbach – Im Gemeindehaus fanden sich die rund 40 Teilnehmer des Königsschießens zur Proklamation der neuen Schützenkönige ein.

Die Königsehre wurde Florian Niedermaier (182,9-Teiler) zuteil, gefolgt von Wurstkönigin Isabelle Pinsberger (397,2-T.) und Brezenkönig Benjamin Fey (412,4-T.). Auflage-König wurde Anton Bader (142,4-T.), gefolgt von Sigi Sterff (153,5-T.) und Xaver Rott (232,4-T.). Der neue Jungschützenkönig Vincent Gabler setzte sich mit seinem Königsschuss (457,4-T.) gegen Oscar Pedley (529,4-T.) und Katja Weinzierl (631,5-T.) durch. Auch Vereinsmeister Michael Bauer (Erwachsene), Marianne Sterff (Auflage), Oscar Pedley (Jugend), Vincent Gabler (Schüler) und Fabian Günter (Lichtgewehr) gelangen sehr gute Ergebnisse. Der neue Jugendkönig und -vereinsmeister Vincent Gabler, teilt der Verein weiter mit, setzte sich auch im Kampf um die Karl-Wild-Gedächtnisscheibe mit einem 12-Teiler durch. Die langjährigen Schützen Rita Moll, Michael Bauer, Franz Deschler und Monika Deschler-Fürmann wurden geehrt. Gekürt werden die neuen Könige beim Schützenball am 25. Januar, ab 20 Uhr, im Marnbacher Gemeindehaus.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Alltagsradler im Fokus: Agenda präsentiert im Verkehrsausschuss Fahrradwege-Konzept
Alltagsradler im Fokus: Agenda präsentiert im Verkehrsausschuss Fahrradwege-Konzept
Weilheimer Realschüler starten mit ihren Abschlussprüfungen
Weilheimer Realschüler starten mit ihren Abschlussprüfungen
Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung

Kommentare