Ab in die Natur!

Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil bietet Ferienprogramm an

+
Im Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil gibt es ein Pfingstferienprogramm für Kinder, Erwachsene und Familien.

Region – Es ist Ferienzeit und die will natürlich gut genutzt werden. Über die beiden Pfingstwochen hinweg bietet das Naturschutz- und Jugendzentrum auf seinem Gelände in Wartaweil eine Vielfalt an Naturführungen für Kinder, Familien und auch Erwachsene an.

Montag, 1. Juni, 15 bis 17 Uhr: Literarischer Streifzug durch den Wald mit Nick Fritsch; für Erwachsene.

Dienstag, 2. Juni, von 10 bis 12 Uhr oder von 13 bis 15 Uhr: Laubhütten bauen und Landart mit Christian Federl; für Kinder.

Mittwoch, 3. Juni, von 10.30 bis 13.30 Uhr oder von 14 bis 17 Uhr: Floßbau mit Margret Hütt; für Familien.

Donnerstag, 4. Juni, von 10.30 bis 13.30 Uhr oder von 14 bis 17 Uhr: Bienen, Heuschrecken und ihre Freunde mit Margret Hütt; für Kinder.

Freitag, 5. Juni, von 10 bis 12 Uhr oder von 13 bis 15 Uhr: Wilder Wald mit Nick Fritsch; für Familien.

Montag, 8. Juni, von 10 bis 12 Uhr: Von mauernden Bienen und springenden Kräutern mit Anke Simon; für Familien. Von 13 bis 15 Uhr: Biber am Ammersee mit Anke Simon; für Familien.

Dienstag, 9. Juni, von 10 bis 12 Uhr: Biber am Ammersee mit Anke Simon; für Familien. Von 13 bis 15 Uhr: Von mauernden Bienen und springenden Kräutern mit Anke Simon; für Familien.

Mittwoch, 10. Juni, von 10 bis 12 Uhr oder von 13 bis 15 Uhr: Wilder Wald mit Axel Schreiner; für Kinder.

Freitag, 12. Juni, von 10.30 bis 12.30 Uhr oder von 13 bis 15 Uhr: Baumklettern mit Leo Gruber; für Kinder.

Bis Sonntag, 5. Juli, kann zusätzlich die Ausstellung „Wildpflanzen vor der Haustüre“ besucht werden.

Mitzubringen sind für jedes Angebot wetterfeste Kleidung, Brotzeit, feste Schuhe, Sonnenschutz und gegebenenfalls ein Mund-Nasen-Schutz. Anmeldung erforderlich unter Tel. 08152/399000 oder per E-Mail freiwilligendienst.wartaweil@bundnaturschutz.de. Es gelten die bestehenden Hygienemaßnahmen wegen der Pandemie.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Vermisster Pizzalieferant flüchtet vor Polizei
Vermisster Pizzalieferant flüchtet vor Polizei
Pfaffenwinkel Ferien(s)pass ist wieder erhältlich
Pfaffenwinkel Ferien(s)pass ist wieder erhältlich
Enders regt Christkindlmarkt mit Abstand an
Enders regt Christkindlmarkt mit Abstand an

Kommentare