Eine weitere Absag

Oberstadtlerfest fällt heuer aus

+
Eine Riesengaudi war beim Oberstadtlerfest 2019 das Entenrennen im Stadtbach.

Weilheim – Die Liste der Corona-bedingten Absagen wächst und wächst. Nun reiht sich auch noch das 16. Weilheimer Oberstadtler-Fest ein.

Die für 18. Juli geplante und über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte Veranstaltung muss heuer ersatzlos ausfallen, bedauert die Vorstandschaft der Interessengemeinschaft Obere Stadt e.V. „Wir hatten bereits mit der Sponsorensuche begonnen, auch die Bands waren gebucht“, berichtete Christine Sußbauer. Dann kam Corona dazwischen und die Planung musste wieder gestoppt werden.

2021, das steht für Sußbauer und ihr Team fest, soll es in Weilheims Oberer Stadt dafür „ein umso schöneres Familienfest“ geben. Denn nur allzu gerne erinnern sich die Besucher an die feinen Schmankerl und süffigen Getränke, an das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit Show, Musik und Tanz der vorausgegangenen Veranstaltungen. Ein Trostpflaster hat Sußbauer für alle, die heuer auf das Oberstadtlerfest verzichten müssen, in petto: Für 2021 wird wieder der dritte Samstag im Juli, also der 17. Juli, reserviert. 

Von Maria Hofstetter

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Die ersten Kinder an den Grundschulen sind zurück: Welche Herausforderungen es gibt
Die ersten Kinder an den Grundschulen sind zurück: Welche Herausforderungen es gibt
Brand in Imkerei in Oderding: Hoher Schaden
Brand in Imkerei in Oderding: Hoher Schaden
Ingrid Arnthof und Christa-Maria Edtmaier mit Ehrenzeichen gewürdigt
Ingrid Arnthof und Christa-Maria Edtmaier mit Ehrenzeichen gewürdigt
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz

Kommentare