Rund 2 000 Besucher applaudieren Ochsen und Reitern

"Kraftprotz" als Erster im Ziel

+
In gestrecktem Galopp über die Ziellinie. Georg Steidl gewinnt das Finale mit sicherem Vorsprung.

Haunshofen – Über zwei Stunden dauerte es, bis am vergangenen Sonntag Georg Steidl auf Moritz, dem „Kraftprotz“, beim achten Ochsenrennen in Haunshofen, über die Ziellinie galoppierte.

Bis dahin sahen die etwa 2 000 Besucher aus der Region und zahlreiche Urlaubsgäste spannende Rennen, Totalausfälle und reiterlose Ochsen, die gemütlich über die 170 Meter lange Bahn trotteten. Es war aber auch der Tag der Regenschirme, denn es regnete und regnete unaufhörlich bis lange nach der Siegerehrung. 

Ochsenrennen Haunshofen

„Nur beim zweiten Ochsenrennen 1989 hat es so geschüttet“, ließ der unerschütterlich gut gelaunte Moderator Andreas Schwaiger die Besucher des Gaudirennens über das Mikrofon wissen. Jeder der 16 Ochsen erhielt von ihm einen klingenden Beinamen. Aus Hugo wurde der „Kraftlose“, aus Max der „Stramme“ und der spätere Sieger zum „Kraftprotz“. Die nicht angetretenen Startnummern 16 und 17 bezeichnete Schwaiger als „Gewerkschaftler“, die sich wegen des Regens geweigert hätten, aber nun beim Metzger stünden. 

Als der letzte Ochse mit gutem Zureden am Start eintraf, kommentierte dies Schwaiger so: „Jetzt brauchen’s bloß noch rennen“. Die Zuschauer hielten sich mit Applaudieren warm. Spannung lag in der Luft, wenn die vor Kraft strotzende Ochsen plötzlich patzten oder Siegerkandidaten einfach am Start stehen blieben.

Bei der Preisübergabe freuten sich die vier Sieger über glänzende Pokale, die Ochsen über eine Extraportion Kraftfutter und die Zuschauer über die unterhaltsame Veranstaltung. 

Ein Gast aus der Holledau wäre am liebsten selbst mitgeritten. „Das war eine Riesengaudi“, schmunzelte er. Gelungen waren auch der Freitag- und Samstagabend mit Martina Schwarzmann im Festzelt. „Die Stimmung hat an beiden Abenden hohe Wellen geschlagen“, berichtete Schwaiger.

Von Georg Müller

Auch interessant

Meistgelesen

Kleiner aber feiner Jahrgang
Kleiner aber feiner Jahrgang
Schneller Fahndungserfolg
Schneller Fahndungserfolg
Großer Bahnhof für ein "Riesenbaby"
Großer Bahnhof für ein "Riesenbaby"
Ein besonderer Moment im Leben
Ein besonderer Moment im Leben

Kommentare