1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Weilheim

Online Escape Room des BDKJ und Kreisjugendring ausgezeichnet

Erstellt:

Kommentare

Lupe Fingerabdruck
Bei dem Online Escape Room mussten die Teilnehmenden zu Detektiven werden und einen Mörder überführen. © Symbolbild: PantherMedia/Machacek

Landkreis – Im Rahmen der Jugendwerkwoche des Bischöflichen Jugendamtes der Diözese Augsburg und des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Augsburg wurde der Bischof-Simpert-Preis für das Jahr 2021 verliehen.

Gewonnen haben die echtGOLT-Redaktion bestehend aus Jugendlichen der Pfarrei St. Johannes Baptist in Pfaffenhofen mit ihrem Projekt „echtGOLT – Dein Podcast über Pfaffenhofen, Gott und die Welt“ sowie der Diözesanverband der Kolpingjugend Augsburg mit dem Projekt „umwerfend ANDERS. Nachhaltigkeit trifft Zukunft“. Zwei weitere Einreichungen wurden mit dem Innovationspreis und dem spirituellen Sonderpreis belohnt. Die Preisverleihung fand coronabedingt im Rahmen einer Online-Videokonferenz statt.

Preisträger des Innovationspreises ist das Projekt „Online Escape Room ‚Mord im Ammerhaus‘“. Es entstand aus einer Kooperation zwischen dem BDKJ Kreisverband Weilheim-Schongau und dem Kreisjugendring (KJR) Weilheim. Anliegen des Projektes war es, den jährlichen Jugendleiter*innenempfang auch in diesem Jahr spannend und unterhaltsam zu gestalten. Nach vielen Stunden der Vorbereitung der einzelnen Rätsel im digitalen Raum und einer Testphase konnten die Jugendleiter im Februar 2021 den „Mord im Ammerhaus“ durch das gemeinsame Lösen der Rätsel aufklären. Im Anschluss haben noch weitere Gruppen das digitale Angebot genutzt, so dass insgesamt rund 300 Personen ihre Rätselkünste unter Beweis stellen konnten. Technischer Support und eine Hotline für Tipps und Hilfe standen dabei immer bereit. Der Online Escape Room kann auch in Zukunft von weiteren Gruppen gespielt werden.

Den spirituellen Sonderpreis erhielt der Arbeitskreis „Spiritus“ des KjG Diözesanverbandes Augsburg. Mit ihrem KjG Filmkreuzweg haben sie gezeigt, dass Filme und Kreuzwegandachten viele Gemeinsamkeiten aufweisen.

Alle eingereichten Projekte werden online näher vorgestellt.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare