"Sabine" zieht weiter

Orkantief hinterlässt im Landkreis weniger Schäden als befürchtet

+
Tief „Sabine“ fegte am Montag mit Orkanböen über den Landkreis hinweg. Etliche Bäume hielten dem nicht stand – wie hier in Hohenfurch.

Landkreis – Geschlossene Schulen. Lahmgelegter Schienenverkehr. Vereinzelte Stromausfälle. Orkantief „Sabine“ hat im Landkreis Weilheim-Schongau am vergangenen Montag wirklich ganze Arbeit geleistet. Doch bei all dem Chaos gibt es auch eine gute Nachricht: Es sind keine Personen zu Schaden gekommen.

Die Sorge war bei vielen Bürgern sicherlich groß. Der Deutsche Wetterdienst hatte zuvor vor heftigen Orkanböen gewarnt. Und tatsächlich erreichte „Sabine“ im Landkreis Geschwindigkeiten von über 100 km/h. Auf dem Hohen Peißenberg wurden sogar mehr als 140 km/h gemessen. Kein Wunder, dass die Einsatzkräfte kaum Zeit zum Durchschnaufen hatten. Meist waren es umgestürzte Bäume, die von den Fahrbahnen beseitigt werden mussten.

Aber nicht nur auf den Straßen kam es wegen dem Orkantief zu Behinderungen. Die Bahn stellte ihren Zugverkehr am Montag sogar komplett ein. Bis Redaktionsschluss am Dienstagnachmittag war das Werdenfelsnetz rund um Murnau immer noch nicht freigegeben.

Gefreut haben sich wohl nur die Schüler über das Orkantief. Die durften nämlich ein verlängertes Wochenende genießen. Am Montag blieben im Landkreis sämtliche Schule geschlossen. Am Dienstag gab es dann noch ein paar Nachwehen in Form von Sturmböen. Doch waren sie deutlich schwächer als am Tag zuvor – somit mussten die Schüler wieder die Schulbank drücken.

Von Stephanie Novy

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Anstieg der Coronafälle in Weilheim-Schongau: 28 neu Erkrankte am Wochenende
Anstieg der Coronafälle in Weilheim-Schongau: 28 neu Erkrankte am Wochenende
Corona-Auswirkungen: Vielerorts keine Altpapiersammlung
Corona-Auswirkungen: Vielerorts keine Altpapiersammlung
Corona-Update für den Landkreis Weilheim-Schongau vom Dienstag
Corona-Update für den Landkreis Weilheim-Schongau vom Dienstag
Polizeipräsidium Oberbayern Süd präsentiert Sicherheitsbericht für 2019
Polizeipräsidium Oberbayern Süd präsentiert Sicherheitsbericht für 2019

Kommentare