1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Weilheim

Pähl: Silo-Ballen aufgeschlitzt

Erstellt:

Kommentare

Silo Ballen
Die Folie von mindestens zehn Ballen wurde aufgeschnitten. © Symbolbild: Bildagentur PantherMedia / Wilhelm Skiba

Pähl - Zum wiederholten Male hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Silage-Ballen, die neben einem Stadl gelagert sind, aufgeschlitzt.

Bereits Mitte November letzten Jahres musste der Eigentümer feststellen, dass bei mindestens zehn solcher Ballen die Folie aufgeschnitten worden war. Nun hat/haben der/die Täter erneut zugeschlagen, denn es wurden wieder 10 Silo-Ballen aufgeschnitten. Der Stadl befindet sich rechts von der Eichbergstraße, circa 100 Meter in Richtung Norden nach der letzten Bebauung. Der Geschädigte erstattete jetzt Strafanzeige bei der Polizei, denn durch diesen Vandalismus sind zwischenzeitlich rund 1000 EUR Schaden entstanden. Die Polizei Weilheim bittet um Hinweise unter Telefon 0881/640(0).

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare