Mut zum Handeln

Neue Partei MUT startet Landtagswahlkampf

+
Heiner Putzier.

Weilheim – Noch ist es ein zartes Pflänzchen, das in Bayern auf der politischen Bühne Wurzeln schlagen will. Dafür, dass die von Claudia Stamm, Landtagsabgeordnete und ehemaliges prominentes Mitglied von Bündnis 90 /die Grünen gegründete Partei MUT auch im Pfaffenwinkel Früchte tragen kann, will sich Heiner Putzier als Direktkandidat im Wahlkreis einsetzen.

„Irgendwann muss man anfangen, wenn man etwas ändern will“, so begründet der 65-Jährige sein Engagement für die neue Partei. Nach über 30 Jahren als Vertriebsmanager will er sich nun als „ökologisch orientierter Querdenker“ dafür einsetzen, dass in der Bevölkerung ein Umdenken stattfindet, „denn unser lokales Handeln beim täglichen Einkauf hat globale Auswirkungen auf Umwelt, Warenströme und die Lebensverhältnisse in vielen anderen Weltregionen“, ist Putzier überzeugt. Mit seinen Ideen fand er sich im Parteiprogramm von MUT wieder, so dass er sich zum ersten Mal in seinem Leben einer Partei anschloss. Laut den Grundsätzen der Partei hat sie sich soziale Gerechtigkeit, gesellschaftliche Vielfalt, ökologisches Handeln und eine menschenwürdige Asyl- und Friedenspolitik auf die Fahnen geschrieben, zu der die Bekämpfung von Fluchtursachen gehört. Am 28. und 29. Juli findet in Neuendettelsau ein Parteitag statt, auf dem das Programm verabschiedet werden soll. Bis dahin wollen die Parteigründer auch die 8 000 Unterschriften beisammen haben, die notwendig sind, um vom Wahlleiter für die Landtagswahl zugelassen zu werden. Putzier selbst will die Zeit bis dahin nutzen, um auf verschiedenen Stammtischen im Landkreis sich und seine Partei vorzustellen. Sollte es nach dem Wahlsonntag am 14. Oktober nicht mit dem Einzug in den Landtag klappen – was auch Putzier für nicht ganz unwahrscheinlich hält – so wird es ihm trotzdem nicht langweilig werden. Schließlich ist er Leiter der Slow Food-Bewegung Convivium im Pfaffenwinkel, die sich für eine bessere Wertschätzung der Lebensmittel einsetzt.

Von emh

Auch interessant

Meistgelesen

Bildergalerie Robert Habeck bei Peißenberger Festwoche
Bildergalerie Robert Habeck bei Peißenberger Festwoche
Bergmannstag Peißenberg
Bergmannstag Peißenberg
Prüfung bestanden
Prüfung bestanden
Nahezu unsichtbare Hörgeräte!
Nahezu unsichtbare Hörgeräte!

Kommentare