Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannter löst Radmuttern

+
PantherMedia 12067159

Peißenberg/Weilheim - Das hätte böse ausgehen können.

Eine 46-jährige Peißenbergerin stellte bei ihrem blauen Opel Astra während des Fahrens ein klapperndes Geräusch fest. Eine Überprüfung ergab, dass beim vorderen linken Reifen alle vier Radmuttern gelöst wurden. Die Geschädigte war in der Zeit von Samstag, 6. um 11 Uhr bis Dienstag, 9. April, um 12 Uhr in Weilheim und Peißenberg unterwegs, weshalb keine gesicherte Aussage zum Tatort getroffen werden kann. Um Hinweise auf den Täter bittet die Polizei Weilheim unter Tel. 0881/640 -220.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Neujahrsempfang SPD Weilheim
Neujahrsempfang SPD Weilheim
Frohsinn 2000 e.V. präsentiert Programm für 2020
Frohsinn 2000 e.V. präsentiert Programm für 2020
Brücke Oberland e. V. bestimmt erstmals Aufsichtsräte
Brücke Oberland e. V. bestimmt erstmals Aufsichtsräte
Vorsicht Betrüger: Falsche Polizisten wenden neuen Trick an
Vorsicht Betrüger: Falsche Polizisten wenden neuen Trick an

Kommentare