Frühere Weilheimerin mit Theaterkompanie in München zu sehen

+

Weilheim/München – Die frühere Weilheimerin Brita Kleindienst ist mit ihrer eigenen Theaterkompanie PerpetuoMobileTeatro in der Pasinger Fabrik im Theater „Viel Lärm um nichts“ zu sehen.

Gespielt wird das Stück „Scrooge – Es ist nie zu spät!“, eine Adaption der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Termine: Freitag, 6. und Samstag, 7. Dezember, jeweils um 20 Uhr. Sonntag, 8. Dezember, um 11 und um 17 Uhr. Mehr Infos unter http://www.theaterviellaermumnichts.de/akscrooge.htm.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bürgermeister-Kandidat Zellner bei CSU-Neujahrsempfang im Mittelpunkt
Bürgermeister-Kandidat Zellner bei CSU-Neujahrsempfang im Mittelpunkt
300 Euro für den Kinderschutzbund Weilheim
300 Euro für den Kinderschutzbund Weilheim
SSV Marnbach-Deutenhausen lädt am 25. Januar zum Schützenball ein
SSV Marnbach-Deutenhausen lädt am 25. Januar zum Schützenball ein
Menschenkette gegen 5G in Murnauer Fußgängerzone
Menschenkette gegen 5G in Murnauer Fußgängerzone

Kommentare