Eine Person in Gewahrsam genommen

Personengruppe belästigt Passanten in Weilheim

Polizeiwagen am Straßenrand
+
Eine junge Frau war auch nach Eintreffen der Polizei nicht einsichtig.

Weilheim - Telefonisch beschwerten sich Passanten am Dienstag gegen 17 Uhr bei der Polizei Weilheim über drei angetrunkene Personen, von denen sie auf dem Marienplatz belästigt werden.

Gegenüber den Streifen vor Ort verhielt sich eine 26-Jährige aus Dießen weiterhin so renitent und beleidigend, dass sie kurzfristig in Gewahrsam genommen werden musste. Mit über 2 Promille wurde die junge Frau nach Hause gefahren und ihrer Mutter übergeben. Zusätzlich erwartet die Dießenerin eine Anzeige wegen Beleidigung.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

FDP-Bundestagsabgeordnete besucht Albrechthof
Weilheim
FDP-Bundestagsabgeordnete besucht Albrechthof
FDP-Bundestagsabgeordnete besucht Albrechthof

Kommentare