Weihnachtliche Orgelmusik für guten Zweck

+
Unser Foto zeigt v. li. Dr. Ulrich Bracker, Kirchenverwaltung; Walter Erdt, Gundula Kretschmar, Organist Jürgen Geiger.

Weilheim – Das Orgelduo 4&4 der Evangelischen Apostelkirche, Kirchenmusikerin Gundula Kretschmar und Dekanatskantor Walter Erdt, haben eine CD mit Orgelmusik zur Weihnachtszeit eingespielt.

Darauf sind klassische Orgelstücke zu hören. Werke von Denis Bédard (Trilogie), Douglas Major (Advent Dances), Johann Julius Schneider (Variationen über den Choral „Vom Himmel hoch“ und Introduction und Variationen über den Choral „Wie schön leuchtet uns der Morgenstern“), Ralf Bölting (Triptychon über Advents- und Weihnachtslieder sowie die Suite On Famous Christmas Carols). Die Aufnahmen entstanden 2014 auf der Orgel in Mariae Himmelfahrt und erinnern auch an die Zeit, als die inzwischen nicht mehr spieltaugliche Orgel in besseren Jahren war als heute und weshalb die Beschaffung einer neuen Orgel unumgänglich ist. Die CD ist im Pfarrbüro der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Weilheim zum Preis von zehn Euro erhältlich. Davon gehen jeweils zwei Euro als Spende an die neue Orgel.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Die goldenen Regeln der Metzgerei Boneberger
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Sascha Henze stellt Weilheimern Leih-Bike zur Verfügung
Vermisster Pizzalieferant flüchtet vor Polizei
Vermisster Pizzalieferant flüchtet vor Polizei
Pfaffenwinkel Ferien(s)pass ist wieder erhältlich
Pfaffenwinkel Ferien(s)pass ist wieder erhältlich

Kommentare