Geld- und Datenklau

Polizei Weilheim warnt vor Betrugsmasche

Dokumentenstapel
+
Die Polizei rät keine Dokumente zu verschicken. Auch vor Ort könne man diese austauschen.

Landkreis – Wo ein Wille ist, Mitmenschen zu betrügen, da scheint auch ein Weg zu sein: Die Weilheimer Polizei warnt vor einer Betrugsmasche, die vermehrt auftritt und auf Wohnungssuchende abzielt.

Das Vorgehen: Angebliche Vermieter schalten Wohnungsanzeigen oder reagieren auf Wohnungsgesuche. Sie befänden sich gerade im Ausland, könnten aber eine Wohnung im gesuchten Umfeld anbieten. Die Täter geben vor, schon selber auf Betrüger hereingefallen oder bei Besichtigungsterminen versetzt worden zu sein. Man wolle sich absichern und die Vermietung über den Dienst von beispielsweise Airbnb abwickeln. Im weiteren Verlauf werden Bilder von Personaldokumenten und Zahlungen – oft eine Monatsmiete und Kaution – eingefordert.

Die Polizei rät:

• Übermitteln Sie keine Dokumente oder sensible Daten als Echtheitsbeweis an Unbekannte. Diese können bei einer Wohnungsbesichtigung vor Ort ausgetauscht werden. Vertrauen Sie ihrerseits keinen Bildern von Ausweisen, die Sie bekommen. Diese sind entweder gefälscht oder werden missbräuchlich verwendet.

• Überweisen Sie kein Geld vorab an Unbekannte, egal welcher Dienst angeboten wird. Airbnb oder Booking.com sind keine Anbieter für Vermietungen dieser Art.

• Sollten Sie bereits Geld überwiesen haben, informieren Sie unverzüglich Ihre Bank.

• Erstatten Sie Anzeige.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dreimal gab’s die 1,0
Weilheim
Dreimal gab’s die 1,0
Dreimal gab’s die 1,0
Sperrung: Straßenbauarbeiten am Bahnübergang südlich Polling
Weilheim
Sperrung: Straßenbauarbeiten am Bahnübergang südlich Polling
Sperrung: Straßenbauarbeiten am Bahnübergang südlich Polling
Der Verein »Vita e Cultura Italiana Weilheim« hat sich aufgelöst
Weilheim
Der Verein »Vita e Cultura Italiana Weilheim« hat sich aufgelöst
Der Verein »Vita e Cultura Italiana Weilheim« hat sich aufgelöst

Kommentare