Der dritte Pollinger Kulturtag in Bildern

1 von 12
Peter Schmid (rechts) erklärt Besuchern seine Fotos. Links der Pollinger Illusions- und Lüftlmaler Jürgen Schütt.
2 von 12
Der Pollinger Maler Bernd Zimmer zeigte erstmals seine Serie „Fliegende Steine“.
3 von 12
Konzert im Bibliothekssaal.
4 von 12
Wenn das Gehirn Farben interpretiert. Michael Jarnach erklärt im Fischerbau die Lichtskulptur des Amerikaners Dan Flavin.
5 von 12
Gartenkonzert.
6 von 12
Faszination automobiler Historie.
7 von 12
Mitreißendes Kasperltheater auf bayerisch.
8 von 12
Der Blockflötenkreis in Aktion.

Auch interessant

Meistgelesen

Zum Glück nur ein Fehlalarm
Zum Glück nur ein Fehlalarm
"Hören, wie‘s woanders geht"
"Hören, wie‘s woanders geht"
"The World of Musicals"
"The World of Musicals"
"Da ist etwas Gutes gelungen"
"Da ist etwas Gutes gelungen"

Kommentare