Schüler der Praxisklasse überprüfen und reinigen Nistkästen

+

Huglfing/Weilheim – Nachdem in den letzten Jahren im Weilheimer Auwald einige Nistkästen aufgehängt wurden, schauten die Schüler der Praxisklasse Huglfing bei der jährlichen Reinigung nach, ob diese auch genutzt werden.

In vielen der alten und neuen Kästen konnte man Nistmaterial von Meisen und Kleibern finden. Nun sind sie wieder bezugsfertig für das kommende Frühjahr. Gereinigt wird, um mögliche Parasiten zu entfernen und auch nachzusehen, ob Kästen erneuert oder ausgebessert werden müssen. Die Betreuung der Nistkästen ist als Daueraufgabe für die Schüler angedacht. Daneben unterstützen sie den Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. auch bei anderen Aktionen. 

Die Schüler der Praxisklasse haben die Möglichkeit, durch gute praktische Leistungen in Betriebspraktika, ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen. Neben der Vorbereitung auf den Mittelschulabschluss engagieren sie sich unter anderem im Bereich Umwelt und Natur. Die Aufnahmegespräche für das Schuljahr 2020/2021 beginnen im Januar. Infos unter Tel. 08802/359.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Markt Murnau ehrt Jubilare
Markt Murnau ehrt Jubilare
Stadtwerke Weilheim rüsten 3 000 Straßenlampen auf LED um
Stadtwerke Weilheim rüsten 3 000 Straßenlampen auf LED um
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility

Kommentare