Auftaktveranstaltung in Peißenberg

Prolog fürs Stadtradeln

Vom Peißenberger Rathausplatz aus starteten rund 50 Radler*innen zur Prolog-Runde Richtung Oderding.
+
Vom Peißenberger Rathausplatz aus starteten rund 50 Radler*innen zur Prolog-Runde Richtung Oderding.

Peißenberg – „Radeln für ein gutes Klima“: Unter diesem Motto läuft auch heuer wieder die vom Klimabündnis bundesweit initiierte Radl- und Klimaschutzkampagne. Bei der Auftaktveranstaltung in Peißenberg war es ein rund 50-köpfiges Teilnehmerfeld, das sich angeführt von Bürgermeister Frank Zellner auf eine Prolog-Runde Richtung Oderding aufmachte.

Insgesamt sind in der Marktgemeinde heuer 30 Teams mit 241 Radler*innen am Start – unter anderem, die „Silberpfeile Oberland“, die Bergziegen, „DeFendter“, der TSV Peißenberg, das Marktrat-Team, das Team „Gruppetto“ und das Team „Radfahren – RudiMacht‘s!“. Allein der Kindergarten St. Johann hat 39 Teilnehmer gemeldet. „Da müssen wir uns richtig ranhalten“, meinte Zellner beim Prolog schmunzelnd. Der Bürgermeister fährt im Team „Rathaus“ mit. Neben dem internen Wettstreit sammeln die einzelnen Teams fleißig Kilometer für die Gesamtwertung – und damit für Peißenberg. Im vergangenen Jahr wurden 28 180 Kilometer abgestrampelt. Heuer sollen es deutlich mehr sein – und die Chancen stehen gut: Schon am ersten Aktionswochenende standen 6 500 Kilometer auf dem Gesamttachozähler, was umgerechnet einer Kohlendioxideinsparung im Vergleich zum motorisierten Verkehr von rund einer Tonne entspricht. Das Stadtradeln läuft bis zum 9. Juli.

Beim Prolog präsentierte sich ein buntes Teilnehmerfeld aus semiprofessionellen Radsportlern (zum Beispiel Franz Engel vom Team „Gruppetto“), ambitionierten Hobbyfahrern und Genussradlern. Gemeinderat Rudi Mach dürfte eher zu den ambitionierten Fahrern gehören: „Ich bin heuer schon 1 500 Kilometer gefahren. Ihr müsst euch schon anstrengen, nicht dass ich euch abhänge“, scherzte der Marktrat. Mit 335 Kilometern, die er im vergangenen Jahr auf seinem E-Bike zurücklegte, fuhr Mach das beste Ergebnis unter Peißenbergs Mandatsträgern ein.

Nähere Details zum Stadtradeln in Peißenberg gibt es auf Stadtradeln.de.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Weilheim
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
„Lass Zeit am Lech“- Wunderschöne Ferienwohnungen im Lechtal am Fuße der Jöchelspitzbahn, ideal für Sommer und Winter.
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Weilheim
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Klassenzimmer unter Segeln: An Deck der Thor Heyerdahl
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Weilheim
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Ausnahmepianisten spielten in Peißenberg
Montessori-Schule: 29 Abschlussarbeiten vorgestellt
Weilheim
Montessori-Schule: 29 Abschlussarbeiten vorgestellt
Montessori-Schule: 29 Abschlussarbeiten vorgestellt

Kommentare