Toilette für alle

Qualitätssiegel für neues Behinderten-WC am ZOB

Stadträtin und Behindertenbeauftragte Susann Enders (li.), Bürgermeister Markus Loth, Stadtbaumeisterin Andrea Roppelt-Sommer (re.) und Nicola Maier-Michaelitsch (zweite v. re).
+
Stadträtin und Behindertenbeauftragte Susann Enders (li.), Bürgermeister Markus Loth und Stadtbaumeisterin Andrea Roppelt-Sommer (re.) nahmen das Siegel von Nicola Maier-Michaelitsch (zweite v. re) entgegen.

Weilheim – Das Qualitätssiegel „Toilette für alle“ durfte kürzlich Bürgermeister Markus Loth entgegennehmen. 

Übergeben wurde das Siegel, das ein EU-weit einheitliches Symbol ist, von Nicola Maier-Michaelitsch von der Stiftung „Leben pur“. Es zeigt, dass dieses barrierefreie WC zusätzlich mit einer Liege und einem Lifter ausgestattet ist. In ganz Deutschland gibt es nur rund 100 solcher „Toiletten für alle“. Im Internet gibt es eine Übersichtskarte mit allen eingetragenen Toiletten, darunter auch die in Weilheim.

60 Prozent der Baukosten konnten zwar mit Fördermitteln bezahlt werden – die Liege und den Lifter musste die Stadt jedoch selbst finanzieren, so Loth. Es sei der Stadt wichtig gewesen, diese Toilette rundum gut auszustatten.

Schwerbehinderte Menschen seien oft auf Toiletten mit Lifter und Liege angewiesen und müssten viel zu oft improvisieren, da die Standard-Behindertentoilette damit nicht ausgestattet sei, sagte Maier-Michaelitsch. Stadtbaumeisterin Andrea Roppelt-Sommer berichtete, dass es schon zwei Dankschreiben von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen gegeben hätte.

Um die Toiletten vor Vandalismus zu schützen, erhalten nur Menschen mit Behinderung Zugang. Auch der Tragegurt für den Lifter muss selbst mitgebracht werden.

Von Linda Borlinghaus

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona bremst Bäckerei Kasprowicz aus
Corona bremst Bäckerei Kasprowicz aus
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Aufwendige Sanierung der Tiefgarage am KTM ist abgeschlossen
Aufwendige Sanierung der Tiefgarage am KTM ist abgeschlossen
Landkreis-Medaille für Soldaten aus Murnau
Landkreis-Medaille für Soldaten aus Murnau

Kommentare