Sturmtief „Bianca“

Radomhülle in Raisting zerstört

+
Die Hülle des Radoms in Raisting hat dem Sturmtief Bianca nicht standgehalten.

Raisting – Das Sturmtief „Bianca“, das in der Nacht auf Freitag über das Oberland hinweggefegt ist, hat in Raisting deutliche Spuren hinterlassen: Die Hülle des Industriedenkmals Radom wurde total zerstört.

„Die Sicherungsmaßnahmen sind im Gange“, schilderte René Jakob, Geschäftsführer der Radom Raisting GmbH, am Freitagvormittag dem Kreisboten die Situation vor Ort. Das Gelände wurde großräumig abgesperrt. Unter der kaputten Hülle befand sich eine Antenne, die nun ungeschützt im Freien steht, wofür sie laut Jakob „nicht geeignet“ ist. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Von Maria Hofstetter

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Brand in Imkerei in Oderding: Hoher Schaden
Brand in Imkerei in Oderding: Hoher Schaden
Ingrid Arnthof und Christa-Maria Edtmaier mit Ehrenzeichen gewürdigt
Ingrid Arnthof und Christa-Maria Edtmaier mit Ehrenzeichen gewürdigt
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich

Kommentare