Kampagne des Staatsministeriums

Für Senioren

+
Anlässlich des Tages der Rückengesundheit findet ein Aktivvortrag statt.

Landkreis – Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat eine Schwerpunktkampagne zur Seniorengesundheit gestartet. Das Motto lautet: „Mein Freiraum. Meine Gesundheit. In jedem Alter.“

SeniorInnen sollen motiviert werden, den Freiraum, der durch den Eintritt in den Ruhestand gewonnen wird, auch zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden zu nutzen. Das Gesundheitsamt und die Gesundheitsregion plus des Landkreises Weilheim-Schongau tragen ebenfalls mit verschiedenen Aktionen zu dieser Kampagne und zu diesem Ziel bei: Aktuell läuft das Projekt „Bewegung und Spaß für Alle“ mit dem Mobilen Bewegungszimmer. Hier können zum Beispiel Vereine, Altenheime, Kollegenkreise und Selbsthilfegruppen über die Gesundheitsregion plus (Tel. 0881/6811618) die Trainerin buchen, die dann am gewünschten Termin zu den Interessierten im Landkreis kommt und mit ihnen einfache Übungen macht.

Weiter findet am Tag der Rückengesundheit am Donnerstag, 15. März, von 10 bis 12 Uhr im Gesundheitsamt in der Eisenkramergasse 11 ein Aktivvortrag zur Rückengesundheit für Menschen ab 60 Jahren statt. Aus den Teilnehmern der Auftaktveranstaltung soll sich eine Gruppe von zehn SeniorInnen finden, die dann jeden Donnerstag ab dem 22. März, die kostenfreie Gruppe „Fit im Freien“ bildet. Anmeldung hierfür auch unter Tel. 0881/6811618. Mehr zu der Freiraum Kampagne unter www.freiraum.bayern.de oder www.gesundheitsregion-wm-sog.de.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Leben retten
Leben retten
Dem Mythos auf der Spur
Dem Mythos auf der Spur
Netzausbau in Großweil
Netzausbau in Großweil
Die Römer kommen
Die Römer kommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.