Woher stammt der Goldschmuck?

+

Region – Am Donnerstag, 21. November, entdeckten Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspek- tion Murnau auf der A 95 bei Penzberg, Fahrtrichtung München, in einem Pkw versteckt hochwertigen Goldschmuck, eine wertvolle goldene Uhr und Zahngold.

Einen Herkunftsnachweis konnten die beiden Insassen nicht erbringen. 54 Einzelstücke im Wert von über 15 000 Euro wurden sichergestellt. Der Schmuck könnte aus einem Gold- ankauf, aber auch aus Straftaten stammen. Hinweise unter Tel. 08841/6176206.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Markt Murnau ehrt Jubilare
Markt Murnau ehrt Jubilare
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab

Kommentare