Eine poetische Initiative von SchülerInnen des Staffelsee-Gymnasiums

Der Zilpzalp-Kalender 2018

+
Die beteiligten Schüler mit ihren Lehrern.

Murnau – „Mit seltsamen Gebärden, gibt man sich viel Pein, kein Mensch will etwas werden, ein jeder will schon etwas sein.“ (Johann Wolfgang Goethe).

Diese Verse stehen auf dem leuchtend-orangen Deckblatt des neuen Zilpzalp-Kalenders. Alljährlich wird er von einer Gruppe von SchülerInnen der fünften bis zwölften Klassen des Staffelsee-Gymnasiums Murnau erarbeitet, die dafür zahlreiche Lyrikbände intensiv lesen – vom Barock bis zur zeitgenössischen Poesie – und viel Freizeit investieren.

Auch dieses Jahr haben sie 24 neue und alte Gedichte ausgewählt, mit selbstgemachten Linolschnitten eindrucksvoll illustriert und daraus einen Kalender erarbeitet, auf den eine große Fangemeinde inzwischen alljährlich begierig wartet: Ein poetischer Wegbegleiter durch das Jahr.

Wer also auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Weihnachtsgeschenk für Kunst- und Literaturbegeisterte ist, kann den Zilpzalp bei der Stiftung Lyrik Kabinett in München bestellen: https://www.lyrik-kabinett.de/publikationen/.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Kleinkind im Auto gelassen
Kleinkind im Auto gelassen
44-Jähriger belästigt junge Frauen in Peißenberg
44-Jähriger belästigt junge Frauen in Peißenberg
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.