Infos für zukünftige 5. Klässler

Schulanmeldung beim Weilheimer Gymnasium nur noch online möglich

+
Die Schulanmeldung für neue 5. Klässer erfolgt am Gymnasium Weilheim heuer online.

Weilheim – Aufgrund der aktuellen Lage findet die Einschreibung für die neuen fünften Klassen am Weilheimer Gymnasium im Jahr 2020 ausschließlich online statt. 

Die Eltern werden gebeten ihr Kind zunächst online anzumelden und alle nötigen Formulare entsprechend herunterzuladen. Die Online-Anmeldung ist ab spätestens Mittwoch, 6. Mai unter www.weilgym.eltern-portal.org/anmeldung möglich. Hier finden die Eltern auch alle weiteren Formulare und wichtige Hinweise. 

Anschließend lassen die Eltern dem Gymnasium alle erforderlichen und gegebenenfalls unterschriebenen Unterlagen (inklusive Originale) bis spätestens 22. Mai, 12 Uhr (Posteingang), zukommen. Dies kann auf folgende Wege geschehen: Vorzugsweise per Post/Einwurf in den Briefkasten: Gymnasium Weilheim, Einschreibung, Murnauer Str. 12, 82362 Weilheim. Originale (bis auf das Übertrittzeugnis) werden zu einem späteren Zeitpunkt zurückgeschickt. 

Eine andere Möglichkeit ist die Abgabe in der Schule. Jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache im Zeitraum vom 18. bis 22. Mai. Die Eltern werden gebeten, alleine zu erscheinen, sich an die aushängenden Hygieneregeln zu halten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Hinweise zur Terminvergabe finden sich ebenfalls auf der oben genannten Anmeldeseite. Sollte ein Kind am Probeunterricht teilnehmen müssen, muss eine telefonische Kontaktaufnahme über das Sekretariat erfolgen. Über eventuelle Änderungen wird auf der

Webseite

informiert.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Sängerin Anamica Lindig initiiert Diskussionsrunde zu Existenznöten in der Kulturbranche
Sängerin Anamica Lindig initiiert Diskussionsrunde zu Existenznöten in der Kulturbranche
Vom Missionar zum Kirchenkritiker
Vom Missionar zum Kirchenkritiker
DLRG warnt vor Gefahren beim Baden
DLRG warnt vor Gefahren beim Baden
Rund 300 Teilnehmer demonstrieren bei Friedensfest in Peißenberg
Rund 300 Teilnehmer demonstrieren bei Friedensfest in Peißenberg

Kommentare