Verdächtiger 25-Jähriger festgenommen – Polizei sucht nach Zeugen für Tat in Murnau

Sexueller Übergriff auf 13-Jährige

+
PantherMedia B5136991

Murnau – Zu einem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige kam es am Donnerstag, 14. März, zwischen 17 und 18.15 Uhr in Murnau.

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd mitteilte, bedrängte ein 25-jähriger Regaleinräumer auf dem oberen Parkdeck des sogenannten Tengelmann Centers das Mädchen und hielt es für längere Zeit am Tatort fest. Die 13-Jährige konnte sich jedoch losreißen und flüchten.

Die Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen übernahm unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft München II daraufhin die Ermittlungen und konnte einen afghanischen Staatsangehörigen als Tatverdächtigen ermitteln. Der Mann wurde am Mittwoch vorläufig festgenommen.

Durch die sachleitende Staatsanwaltschaft München II wurde Haftbefehl gegen den 25-Jährigen erlassen. Der Mann wurde am Freitag, 22. März, nach der Vorführung beim zuständigen Haftrichter in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die Ermittlungen ergaben, dass die Tat auf dem Parkdeck des Einkaufsmarktes möglicherweise von einem Pärchen in einem roten Kleinwagen zwar bemerkt, aber nicht als Übergriff wahrgenommen wurde.

Die Kripo Garmisch bittet in diesem Zusammenhang das Pärchen in dem roten Kleinwagen oder andere Zeugen sich bei der Polizei zu melden. Hinweise werden von der Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen unter Tel. 08821/917-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Stadt und Ammer sollen eins werden
Stadt und Ammer sollen eins werden
Ein rundum schönes Osterfest
Ein rundum schönes Osterfest
Lesung mit Dieter Fischer
Lesung mit Dieter Fischer
Fubsi-Kinderfest
Fubsi-Kinderfest

Kommentare