Abschied von 2020

Silvester- und Neujahrsmessen in Weilheim

Leere Kirchbänke
+
In Weilheim finden an Silvester und Neujahr Messen statt.

Weilheim ‒ Auch dieses besondere Jahr 2020 wird in der Pfarrgemeinschaft Weilheim an Silvester in Jahresschlussfeiern verabschiedet.

Jeweils um 16 Uhr werden am 31. Dezember Jahresschlussmessen in den Pfarrkirchen Marnbach und Unterhausen gefeiert. In Weilheim werden, bedingt durch die begrenzte Teilnehmerzahl in den Kirchen, parallel zwei Jahresschlussandachten um 17 Uhr in St. Pölten und Mariae Himmelfahrt angeboten. Der ökumenische Jahresabschluss am Marienplatz findet nicht statt, stattdessen gibt es eine ökumenische Segensfeier um 18.30 Uhr per Live-Stream.

Am Neujahrstag entfallt die Messe um 8.15 Uhr, ansonsten gilt die normale Sonntagsordnung. Zusätzlich wird um 19 Uhr in Deutenhausen eine Messe zum neuen Jahr gefeiert.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags sucht Lösung für Eselfarm Asinella
Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags sucht Lösung für Eselfarm Asinella
Regina Schropp sorgt mit üblen Beschimpfungen für Empörung in Kreistagssitzung
Regina Schropp sorgt mit üblen Beschimpfungen für Empörung in Kreistagssitzung
Hund beißt Rentner in die Hand ‒ Halterin stielt sich aus Verantwortung
Hund beißt Rentner in die Hand ‒ Halterin stielt sich aus Verantwortung
Faschingsverein Frohsinn 2000 steigt aus Rennen um altes Jugendzentrum aus
Faschingsverein Frohsinn 2000 steigt aus Rennen um altes Jugendzentrum aus

Kommentare