Weilheimer beim "Sommerempfang des Bayerischen Landtags"

+

München/Weilheim – Bei der Verlosung „Sommerempfang des Bayerischen Landtags“ hatte Ehrenamtskarteninhaber Johann Vollmayr aus Weilheim das Glück, an dieser festlichen Veranstaltung teilnehmen zu können.

Der Empfang am Schloss Schleißheim fand bei lauem Sommerwetter statt (Foto). In dem schön geschmückten Schlossgarten gab es viel zu entdecken. Landtagspräsidentin Ilse Aigner erklärte in ihrer Rede: „Hohe Lebensqualität gibt es nur im Engagement in der Gemeinschaft mit Menschen, die in besonderer Weise Verantwortung für andere übernehmen.“ Vollmayr, der aufgrund seiner Verdienste um die Bergwacht Weilheim im Besitz einer goldenen Ehrenamtskarte ist, erlebte mit seiner Begleiterin einen „wunderbaren, erlebnisreichen Abend bei guter Musik, Essen und Gesprächen“, berichtete er. Die Einladung sei eine „tolle Anerkennung“ für seine jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit gewesen. 

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Andrea Jochner-Weiß bleibt mit 65,1 Prozent der Stimmen Landrätin
Andrea Jochner-Weiß bleibt mit 65,1 Prozent der Stimmen Landrätin
Arbeiten am Bahnhof Murnau: Es kann laut werden
Arbeiten am Bahnhof Murnau: Es kann laut werden
Radler besprüht Hund und dessen Besitzer mit Tierabwehrspray
Radler besprüht Hund und dessen Besitzer mit Tierabwehrspray
Weilheimer verursacht Unfall nach waghalsigem Überholmanöver
Weilheimer verursacht Unfall nach waghalsigem Überholmanöver

Kommentare