Angebot für pflegende Angehörige

Stadt Weilheim verteilt kostenlose FFP2-Masken

FFP2-Maske
+
Die Stadt Weilheim verteilt kostenlose FFP2-Masken an pflegende Angehörige.

Weilheim ‒ Städte und Gemeinden verteilen derzeit kostenlose FFP2-Masken an pflegende Angehörige. In Weilheim können diese ab Mittwoch, 27. Januar, abgeholt werden.

Die Stadt Weilheim hat als Ausgabestelle die verkehrsgünstig und zentral liegende städtische Musikschule ausgewählt. Angehörige von in Weilheim lebenden Pflegebedürftigen, die zu Hause gepflegt werden, können dort ab dem 27. Januar bis vorerst 12. Februar ihre Masken im Foyer der städtischen Musikschule zu folgenden Zeiten abholen:

• Montag bis Freitag: 10 bis 12 Uhr

• Montag bis Donnerstag 15 bis 17 Uhr

Als Nachweis der Bezugsberechtigung reicht ein Schreiben der Pflegekasse, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht. Pro Person werden drei Masken ausgegeben.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Hospizbegleiterin geht mit Menschen das letzte Stück ihres Lebenswegs
Hospizbegleiterin geht mit Menschen das letzte Stück ihres Lebenswegs
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Oberland steht zusammen: Penzberger Initiative für Einzelhandel
Sexuelle Gewalt und ihre Folgen: Fachtag in Weilheim
Sexuelle Gewalt und ihre Folgen: Fachtag in Weilheim
BRK in Weilheim startet mit Angebot von Corona-Schnelltests
BRK in Weilheim startet mit Angebot von Corona-Schnelltests

Kommentare