Verzögerung wegen Regen

Straße im neuen Wessobrunner Baugebiet fertiggestellt

Bürgermeister Georg Guggemos, Bauunternehmer Georg Kölbl sen. und Tobias Steigenberger vom Wessobrunner Bauhof am Wendehammer am Ende der neuen Straße.
+
Bürgermeister Georg Guggemos, Bauunternehmer Georg Kölbl sen. und Tobias Steigenberger vom Wessobrunner Bauhof (von links) am Wendehammer am Ende der neuen Straße.
  • Roland Halmel
    VonRoland Halmel
    schließen

Wessobrunn – Gutes Wetter gab es bei den Arbeiten an der Erschließungsstraße für das neue Baugebiet „Südlich der Klostermauer“ in Wessobrunn nur zu Beginn.

„Danach hatten wir aufgrund der vielen Regenfälle immer wieder Probleme, wir mussten sehr viel pumpen“, berichtete Georg Kölbl sen, von der bauausführenden Tiefbaufirma. Dadurch verzögerte sich auch die Fertigstellung der Straße um ein paar Wochen.

„Es war eine sehr fordernde Baustelle wegen des Wetters und dem Gefälle“, erklärte Bürgermeister Georg Guggemos nach der Fertigstellung Anfang September. Er lobte den Einsatz des gemeindlichen Bauhofs, der viel Eigenleistung in das Projekt einbrachte und die Zusammenarbeit mit der Baufirma. „Da waren wir sehr zufrieden“, so Guggemos.

Gleichzeitig hob er das Verständnis der Nachbarn für die Einschränkungen oder Belästigungen während der Bauphase hervor. „Wir haben versucht, immer alle rechtzeitig über die entsprechenden Dinge zu informieren“, meinte Guggemos, der sich ausdrücklich für die Bereitstellung von Lagerplätzen, Park- und Durchfahrtsmöglichkeiten bedankte. „Jetzt sind wir froh, dass alles abgeschlossen ist und die ersten schon mit dem Hausbau beginnen, denn in Forst wartet schon das nächste Baugebiet“, so Guggemos.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Verlust für das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau
Weilheim
Kein Verlust für das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau
Kein Verlust für das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau
Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
Weilheim
Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
Baufacharbeiter aufgepasst: Stellen mit Idealbedingungen zu vergeben!
Selbsthilfegruppe Sonnenspur stellt sich vor
Weilheim
Selbsthilfegruppe Sonnenspur stellt sich vor
Selbsthilfegruppe Sonnenspur stellt sich vor
Sechsjähriger Grundschüler löst Suchaktion in Weilheim aus
Weilheim
Sechsjähriger Grundschüler löst Suchaktion in Weilheim aus
Sechsjähriger Grundschüler löst Suchaktion in Weilheim aus

Kommentare