Keine Zauberei

Strassen!Zauber!Festival! im Herbst abgesagt

+
Spannung und Action war beim Strassen!Zauber!Festival! 2019 angesagt.

Weilheim – In die Liste der Absagen, welche die Corona-Pandemie zur Folge hat, reiht sich nun auch das Strassen!Zauber!Festival! 2020 ein.

Die kulturelle Großveranstaltung hätte am 11. und 12. September die ganze Innenstadt in eine riesige Zauberbühne verwandeln sollen. Begleitend zur Veranstaltung hätten sich wieder zahlreiche innerstädtische Geschäfte mit Sonderaktionen und Öffnungszeiten bis 23 Uhr an der Veranstaltung beteiligt.

„Die Stadt Weilheim und der Verein ZaubererFünfSeenLand sagen das Strassen!Zauber!Festival! 2020 wegen der Corona-Pandemie ab“, wird nun aus dem Rathaus mitgeteilt. Die Bayerische Landesregierung untersage nach wie vor bis mindestens Ende Oktober Großveranstaltungen. Um Letztere handle es sich wegen der auftretenden Menschenmengen beim Strassen!Zauber!Festival!

„Schade für alle Beteiligten, aber die Sicherheit für die Menschen geht vor“, äußerte sich die zweite Bürgermeisterin Angelika Flock in der Pressemeldung. Die Stadtverwaltung habe bei der für die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zuständigen Regierung von Oberbayern nochmals angefragt, ob nicht eine kleinere, abgespeckte Variante des Strassen!Zauber!Festivals! genehmigungsfähig wäre. Dort sei man jedoch auf die Vorgaben der Landesregierung verwiesen worden.

Jetzt hoffen der Verein ZauberFünfSeenLand um den ersten Vorsitzenden Tom Kratz, die Stadt Weilheim und der kooperierende Standortförderverein auf ein reguläres Stattfinden des Strassen!Zauber!Festivals! im September 2021.
Von Kreisbote
Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesen

Peißenberg beteiligt sich erstmalig am Stadtradeln
Peißenberg beteiligt sich erstmalig am Stadtradeln
Anna packt aus: "Teatro Coronato" setzt Programm mit Monolog einer Theater-Souffleuse fort
Anna packt aus: "Teatro Coronato" setzt Programm mit Monolog einer Theater-Souffleuse fort
Weilheimer Oberlandschulen verabschieden vier Abschlussklassen
Weilheimer Oberlandschulen verabschieden vier Abschlussklassen
Sängerin Anamica Lindig initiiert Diskussionsrunde zu Existenznöten in der Kulturbranche
Sängerin Anamica Lindig initiiert Diskussionsrunde zu Existenznöten in der Kulturbranche

Kommentare