1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Weilheim

Kulinarische Leckerbissen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Viele Besucher ließen es sich am Samstag und Sonntag auf dem Volksfestplatz schmecken. © Maria Lindner

Weilheim – Vor allem am Wochenende neigt man dazu, sich den ein oder anderen Leckerbissen zu gönnen.

Am letzten Wochenende gab es dazu auf dem zweiten Steetfood Festival in Weilheim viele Möglichkeiten: An 22 Foodtrucks wurden verschiedene Spezialitäten angeboten. Neben Bekanntem wie Pizza und Fischsemmeln konnte auch Mexican Food, thailändisches Essen und Gegrilltes am Spieß probiert werden. Wem danach nach etwas Süßem war, der hatte mitunter die Auswahl zwischen Donuts mit verschiedenen Glasuren und Füllungen sowie Waffeln, die man sich selbst zusammenstellen konnte. Eine lange Anreise zum Festival nahm ein Anbieter aus Ungarn in Kauf. Die meisten Foodtrucks kamen aber aus einem Umkreis von bis zu 50 km, so Veranstalter Andreas Hollweck, Partymafia und Streetfood Family.

Dieses Angebot wussten die Besucher aus der Kreisstadt und den umliegenden Gemeinden durchaus zu schätzen. An den beiden Tagen habe es einige tausend Menschen an Laufkundschaft auf dem Volksfestplatz gegeben, vermutete Hollweck. Nur das Wetter wollte nicht so richtig mitspielen. Ansonsten hätten es deutlich mehr Besucher werden können, bedauerte er. Ansonsten zeigte sich der Veranstalter, der ebenfalls mit einem Foodtruck vertreten war, aber zufrieden. Auch von Seiten der Besucher habe es positives Feedback gegeben.

Das nächste Streetfood Festival der Veranstalter ist für den 14. bis 16. Juni auf dem Kirchplatz in Starnberg geplant.

Von Sofia Wiethaler

Auch interessant

Kommentare