Beim Trachtenmarkt des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim

Volles Haus

+
Gut besucht war der Trachtenmarkt des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim.

Weilheim – Von Dirndl über Lederhosen, Schuhe und Accessoires bis hin zu Kindertrachten war viel zu finden auf dem 8. Trachtenmarkt des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim im Feyerabendhaus.

„Es war wieder sehr schön“, resümiert Doris Kronas, Gwandwartin und Organisatorin des Trachtenmarktes. „Es gab viele Helfer und es lief rund“, zeigte sie sich zufrieden. 1 432 Teile von 87 Verkäufern wurden angeboten, davon wurde ein Drittel verkauft. 700 Besucher strömten von 9 bis 13 Uhr durch die drei voll bestückten Räume. Ein Dank des Heimat- und Trachtenvereins geht an die Vhs, die ihre Räume für das Wochenende bereitgestellt hat.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Standort-Oskar ging heuer an zwei Preisträger
Standort-Oskar ging heuer an zwei Preisträger
Kreistag beschließt Kostenübernahme für Seniorenticket und Schüler-Freizeit-Ticket
Kreistag beschließt Kostenübernahme für Seniorenticket und Schüler-Freizeit-Ticket
CSU nominiert Andrea Jochner-Weiß
CSU nominiert Andrea Jochner-Weiß
Beschäftigung von Menschen mit Migrationshintergrund war Thema beim Unternehmerfrühstück
Beschäftigung von Menschen mit Migrationshintergrund war Thema beim Unternehmerfrühstück

Kommentare