Oberhauser Trachtler ehren bei Heimatabend treue Mitglieder

Gelebte Tradition

+
Ehrung bei den Trachtlern: Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft beim Trachtenverein „Edelweiß“ wurden Michael Wonczak und Jakob Holzer geehrt. V.li.: Leonhard Schmid, Zweiter Vorstand, mit Michael Wonczak, Jakob Holzer und Georg Sterzer jun., erster Vorstand. Nicht auf dem Foto ist Birgit Cortese.

Oberhausen – Der Trachtenverein „Edelweiß“ lud vor Kurzem zu seinem traditionellen Heimatabend ein.

Durch den abwechslungsreichen Abend führte humorvoll und kurzweilig Beppo Bierling. Vorstand Georg Sterzer jun. bedankte sich bei langjährigen Mitgliedern für ihre Vereinstreue.

Die Besucher erwartete ein buntes Unterhaltungsprogramm beim Stroblwirt. Die Plattlergruppe zeigte traditionelle Tänze und den Abend über spielten abwechselnd die Schönsee Musi und die Sunnasaitn Musi. Lustige Lieder wurden von der Gesangsgruppe „Deutenhauser Vier“ vorgetragen.

Geehrt wurden an diesem Abend Michael Wonczak, Jakob Holzer und Birgit Cortese für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit.

Von Anneliese Reichert

Auch interessant

Meistgelesen

Jugendliche mit Drogen aufgegriffen
Jugendliche mit Drogen aufgegriffen
Knapp 20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Peißenberg
Knapp 20 Millionen Euro für Hochwasserschutz in Peißenberg
Freisprechungsfeier für Junglandwirte der Schulen in Holzkirchen und Weilheim
Freisprechungsfeier für Junglandwirte der Schulen in Holzkirchen und Weilheim
Zeugen für Brandstiftung in Peißenberg gesucht
Zeugen für Brandstiftung in Peißenberg gesucht

Kommentare