Nichts mehr zu retten

Traktor komplett ausgebrannt

Traktor brennt aus in Dießen
+
Brandursache war trockenes Gras, das an den heißen Auspuff gelangte und sich dadurch entzündete.

Dießen - Gestern, am Mittwochnachmittag gegen 13.45 Uhr ist die landwirtschaftliche Zugmaschine eines 63-jährigen Landwirtschaftsmeisters aus Dießen am Ammersee vollständig ausgebrannt.

Der Mann hatte in der Raistinger Straße Erntearbeiten ausgeführt als sich im heißen Auspuff des Traktors trockenes Gras verfing und entzündet wurde. Die Fendt Zugmaschine brannte vollständig aus. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Dießen war zwar angerückt, konnte aber nichts mehr retten.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Murnauer Soldaten beim Gordons Cup in England
Weilheim
Murnauer Soldaten beim Gordons Cup in England
Murnauer Soldaten beim Gordons Cup in England
Pkw steckt im Feld fest
Weilheim
Pkw steckt im Feld fest
Pkw steckt im Feld fest
Huglfing: Mann tot in seinem Wohnhaus gefunden
Weilheim
Huglfing: Mann tot in seinem Wohnhaus gefunden
Huglfing: Mann tot in seinem Wohnhaus gefunden
Ein Bauer mit Kult-Potential
Weilheim
Ein Bauer mit Kult-Potential
Ein Bauer mit Kult-Potential

Kommentare