Pählerin möchte Milchkönigin werden

Für Verena voten

+
Verena Weber.

Pähl – Verena Weber (25) aus Pähl ist im Rennen um das Amt der Bayerischen Milchkönigin und möchte die bayerische Milchwirtschaft im In- und Ausland repräsentieren.

Der Verband der Milcherzeuger Bayern e.V. (VMB) und der Verband milch.bayern e.V. krönen im Mai die neuen Milchhoheiten für die nächsten zwei Jahre. In die Endauswahl der Kandidatinnen hat es Verena bereits geschafft. Die Öffentlichkeit darf beim Online-Voting bis einschließlich 3. Mai mit abstimmen. Weitere Infos und das Vorstellungsvideo von Verena unter www.milcherzeugerverband-bayern.de/milchhoheiten-voting.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Das sind die ersten 200 Kandidatinnen beim Kreisbote TrachtenMadl 2019
Das sind die ersten 200 Kandidatinnen beim Kreisbote TrachtenMadl 2019
Neues vom Gögerl
Neues vom Gögerl
FFW-Übung im Weilheimer Bürgerheim
FFW-Übung im Weilheimer Bürgerheim
Das künftige Viersternehotel „Pöltner Hof“ sucht qualifizierte Verstärkung fürs Team
Das künftige Viersternehotel „Pöltner Hof“ sucht qualifizierte Verstärkung fürs Team

Kommentare