Unterkünfte stark angefragt

Vermehrt Touristen in Weilheim und Umgebung

Ammer von Ammerbrücke aus
+
Der Weg entlang der Ammer ist besonders bei Radfahrern eine sehr beliebte Route. Doch auch ein gemütlicher Spaziergang entlang des Flusses ist möglich.
  • Mihriban Dincel
    VonMihriban Dincel
    schließen

Weilheim – Die Sommerferien neigen sich in einigen Bundesländern bereits dem Ende zu. In Bayern ist man noch mittendrin und viele Familien entscheiden sich dieses Jahr für einen Urlaub innerhalb von Deutschland. Auch in Weilheim macht sich diese Entwicklung bemerkbar, denn einige Hotels sind bereits ausgelastet.

Zudem wurde der Wohnmobilplatz häufiger erfragt. Das berichtet Silvia Kluthe, eine Mitarbeiterin der Touristinfo in Weilheim. Die Leitung des gefragten Infopoints am Marienplatz hat Sabine Herbstreit inne.

Dieses Jahr seien es besonders viele Radfahrer, die im Ort Urlaub machen, so Kluthe. Das verwundert nicht, denn die Wege entlang der Ammer sind nicht nur schön zum Spazieren, sondern auch eine beliebte Fahrradstrecke. „Der Ammer-Amper-Radweg ist hier führend“, sagt Kluthe. Radler fahren entlang der Route von Weilheim teilweise bis nach Oberammergau.

Zudem sei Weilheim als Urlaubsstandort bei Familien beliebt. Kluthe erklärt das mit der idealen Lage des Ortes. Er sei „sternförmig“ und somit viele Attraktionen im Umland leicht erreichbar, wenn auch manchmal nur mit dem Auto. Doch längere Fahrten würden in Kauf genommen werden, um die verschiedenen Punkte besuchen zu können. Familien empfiehlt Kluthe unter anderem den Märchenwald in Schongau, die Eselfarm in Pähl und einen Besuch der umliegenden Seen. Diese Aktivität könne man auch mit einer Radtour verbinden oder – wenn gewünscht – mit einer Dampferfahrt. Ebenfalls gingen häufig Anfragen zu Spielplätzen ein. Hier nennt Kluthe den des Naturfreundehauses oder verschiedene Spielplätze an den umliegenden Gewässern, beispielsweise am Dietlhofer See. So kann der Besuch mit einem Badetag verbunden werden.

Weilheim sei dieses Jahr sehr gefragt, gibt Kluthe an. So sind manche Unterkünfte komplett ausgebucht. Oft würden Urlauber nach Pensionen fragen, die so in Weilheim nicht vorhanden sind. Dennoch gäbe es andere Alternativen, beispielsweise Ferienwohnungen.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Weilheim
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
Weilheim
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
Weilheim
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Weilheim
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus

Kommentare