Traditionsveranstaltung lockt bei sommerlichen Temperaturen Besucher aus nah und fern an

Volksfestzeit in Weilheim

+

Weilheim – Nach dem effektvollen Feuerwerk am vergangenen Freitag, einem spannenden Schafkopfturnier am Sonntag und dem beliebten Kinder- und Familiennachmittag am heutigen Mittwoch ist auf dem Weilheimer Volksfest auch in den kommenden Tagen bis einschließlich Pfingstmontag noch jede Menge Unterhaltung geboten.

Auf dem Volksfestplatz an der Wessobrunner Straße wird bayerische Tradition gepflegt und gelebt: Fahrgeschäfte und Buden gehören ebenso dazu wie deftige Schmankerl in der Festhalle Bayernland und ein Besuch des Nostalgie-Biergartens. Das Musikprogramm ist heuer besonders abwechslungsreich – da kommen alle Generationen auf ihre Kosten. Der morgige Donnerstag steht ab 18 Uhr ganz im Zeichen der Betriebe, Vereine und Behörden, für bayerische Klänge sorgen „Die jungen Pfaffenwinkler“. Am Samstag ab 10 Uhr gibt es beim ACM-Oldtimertreffen so manche Rarität zu bestaunen (Preisverleihung um 15 Uhr) – da kommt zur Stärkung „Der etwas andere Frühschoppen“ gerade recht.

Weilheimer Volksfest

 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter
 © Maria Hofstetter

Am Pfingstsonntag findet im Festzelt eine große Gratisverlosung statt. Zu gewinnen gibt es mit ein bisschen Glück auch Einkaufsgutscheine und Freikarten für die Weilheimer Festspiele. Beim nationalen Boxvergleichskampf richten sich ab 10.15 Uhr alle Augen auf den TSV Peißenberg, der sich im Ring einer Auswahl aus Pforzheim/Stuttgart stellen wird.

Am Pfingstmontag gibt es beim zweiten Familientag attraktive Angebote, wie ein verbilligtes Mittagessen im Festzelt und gesenkte Preise an Fahrgeschäften und Buden. Ein besonderes Erlebnis bieten übrigens die Fahrten mit der Volksfestbahn: Das Oberallgäuer Marktbähnle zieht täglich von 14 bis 20 Uhr gemütlich und kostenlos seine Runden vom Marien- bis zum Volksfestplatz.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Freie Wähler starten mit Romana Asam als Bürgermeisterkandidatin in den Wahlkampf
Freie Wähler starten mit Romana Asam als Bürgermeisterkandidatin in den Wahlkampf
Agenturbüro erstellt Planstudie für Umgestaltung des Peißenberger Bergbaumuseums 
Agenturbüro erstellt Planstudie für Umgestaltung des Peißenberger Bergbaumuseums 
570 Unterschriften für "Ausrufung des Klimanotstands" in Weilheim
570 Unterschriften für "Ausrufung des Klimanotstands" in Weilheim
Neuer Kommandant für Besatzung BRAVO des Minenjagdbootes Weilheim
Neuer Kommandant für Besatzung BRAVO des Minenjagdbootes Weilheim

Kommentare