Wegen Sanierungsarbeiten

Vollsperrung B 11 Bahnübergang bei Bichl

Straßensperre
+
Aufgrund von Sanierungsarbeiten kommt es zur zweitägigen Sperrung.

Region - Aufgrund einer Höhenanpassung der Asphaltdeckschicht kommt es zu einer Vollsperrung auf der B 11 am Bahnübergang bei Bichl vom 7. September ab 20 Uhr bis voraussichtlich 9. September 18 Uhr.

Am Bahnübergang der B 11 mit der Bahnstrecke Tutzing – Kochel südlich von Bichl werden in der Nacht von 7. September auf 8. September Sanierungsarbeiten an den Gleisen durchgeführt. Im Zuge der Arbeiten werden auch an der Asphaltdeckschicht der B 11 Höhenanpassungen vorgenommen. Für diese Arbeiten wird eine Vollsperrung der Bundesstraße zwischen dem 7. September ab 20 Uhr und dem 9. September bis voraussichtlich 18 Uhr notwendig. Der Bundesstraßenverkehr in Richtung Norden wird in diesem Zeitraum durch die Ortsdurchfahrt Bichl umgeleitet. Der Verkehr Richtung Süden wird vor dem Bahnübergang auf die TÖL 3 Richtung Kloster Benediktbeuern geführt und anschließend wieder der B 11 zugeleitet. Beide Umleitungen werden ausgeschildert. Der Bahnverkehr kann ohne Einschränkungen weiterlaufen.

Auskunft im Bauamt unter Tel.: 0881/9901140 sowie unter Tel.: 0881/9901240.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
Weilheim
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Weilheim
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Wessobrunns aktueller Rathauschef geht nicht in den Gemeinderat
Weilheim
Wessobrunns aktueller Rathauschef geht nicht in den Gemeinderat
Wessobrunns aktueller Rathauschef geht nicht in den Gemeinderat
Neu zusammengesetzt
Weilheim
Neu zusammengesetzt
Neu zusammengesetzt

Kommentare