Besonderes aus Holz, beste Schmankerl und viel Musik

Weihnachtliches HalbInselfest am Burgstüberl

+
Am ersten Adventsonntag, 1. Dezember, findet das HalbInselfest zugunsten des Mukoviszidose-Fördervereins am Burgstüberl statt.

Seehausen/Halbinsel Burg – Das weihnachtliche HalbInselfest verspricht am Sonntag, 1. Dezember, ab 13 Uhr, einen besonderen Nachmittag. Am Burgstüberl auf der Halbinsel Burg werden die Stände wieder alles für ein himmlisches Weihnachtsfest anbieten.

Von Dekorationen aus Holz über Kindermützen bis zu leckeren Marmeladen. Familie Getzreiter und viele weitere Helfer engagieren sich für Mukoviszidosekranke und stellen mit dem Verein das Fest auf die Beine. Vor traumhafter Kulisse des Staffelsees kann man es sich mit süßen und herzhaften Schmankerln, Glühwein und „Hot-Aperol“ gutgehen lassen. Für weihnachtliche Musik sorgen die Bläser der Oberhauser Musikanten. Der gesamte Erlös kommt dem Mukoviszidose-Förderverein Oberland e.V. zugute. Infos: www.muko-oberland.de.

Von ar

Auch interessant

Meistgelesen

Hund beißt siebenjähriges Mädchen
Hund beißt siebenjähriges Mädchen
Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee
Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee
Fischereier Perchtenlauf in Dießen
Fischereier Perchtenlauf in Dießen
Verdienstorden für Thomas Müller
Verdienstorden für Thomas Müller

Kommentare