Zweimal auf dem Trepperl

Erfolg für Breitensportpaar von der TSA Weilheim

+
Zweimal aufs Trepperl: Melanie Bauer, Clara Kaps.

Weilheim – Waren es Anfang März noch die Leistungssportpaare, die für die Tanzsportabteilung des TSV 1847 Weilheim e.V. (TSA) Erfolge erzielen konnten, so sind es nun Mitte März die Breitensportpaare, die für Furore sorgen.

Seit Jahren führt der Landestanzsportverband Bayern e.V. (LTVB) die sogenannte KaTTaM-Turnierserie für die vielen Breitensportpaare in Bayern durch. KaTTaM ist eine Abkürzung für „Kids and Teens, Twens and More“ und bezeichnet die vier Altersklassen dieser Turnierserie. Das erste von drei Turnieren dieser Serie 2018 fand bei der Tanzsportabteilung des ESV Ingolstadt statt.

Aus Weilheim haben sich dazu zwei Paare angemeldet, in der Altersgruppe „More“ Günter und Gerlinde Zoubek und bei den „Teens“ Melanie Bauer und Clara Kaps, die in Ermangelung männlicher Partner als Mädelspaar an den Start gingen.

Günter und Gerlinde Zoubek haderten diesmal mit ihrer grippebedingt nicht optimalen Vorbereitung und schafften es nicht ganz in die Endrunde. Die beiden trainieren jetzt aber wieder voller Elan für die nächsten Turniere der Serie. Bei Melanie Bauer und Clara Kaps lief es dagegen richtig gut, sie tanzten sich in allen Tänzen in die Finals vor und erreichten insgesamt den dritten Platz. In den Standardtänzen waren sie sogar ausnahmslos auf Platz eins zu finden. Da in der Altersklasse der Twens wenig Paare gemeldet waren, tanzten Melanie und Clara auch dort mit und erreichten den zweiten Platz. Damit die beiden an anderen Tanzturnieren teilnehmen dürfen, suchen sie noch passende männliche Tanzpartner.

Die beiden Paare und noch weitere Paare der TSA freuen sich auf die weiteren Turniere der Serie am 15. April in Unterschleißheim und am 9. Juni in Schwabach mit dem Finale.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Circa 800 Besucher verfolgen in der Stadthalle Sondersitzung zur Entlastungsstraße
Circa 800 Besucher verfolgen in der Stadthalle Sondersitzung zur Entlastungsstraße
Komod-Festival 2.0
Komod-Festival 2.0
Monika Baumgartner und Veronika Ponzer begeistern mit Geschichten und Harfenklang
Monika Baumgartner und Veronika Ponzer begeistern mit Geschichten und Harfenklang
Neue Erkenntnisse zu Vorfall auf Fußballplatz
Neue Erkenntnisse zu Vorfall auf Fußballplatz

Kommentare