Leipzig trifft Weilheim

Weilheimer Jazztage Ammertöne am 15. und 16. November

+
Das „Aurora Oktett“ ist am Samstag, 16. November, im Stadttheater zu hören.

Weilheim – Es ist wieder soweit: Die Weilheimer Jazztage Ammertöne stehen vor der Tür.

Auch heuer dürfen sich Musikfans auf eine beeindruckende Auswahl an Künstlern freuen. Unter dem Motto „HMT Leipzig Jazz Ensemble trifft Weilheimer Jazzlokomotive“ steht der Freitag, 15. November. An diesem Abend wird „The Music of Gil Evans Birth of the Cool feat. Martin Auer“ mit Martin Auer, Trompete; Martin Lehmann, Trompete; Fidi Edelmann, Alto Saxophon; Max Hirth, Tenor Saxophon, Bassklarinette; Zeno Schwab, Posaune; Christoph Wandinger, Bariton Saxophon; Valentin Gerhardus, Piano; Paul Brauner, Bass und Severin Rauch, Drums, geboten. Ebenfalls vertreten ist das „Matthias Gmelin Quartet“ mit Tim Collins, Vibraphon; Tizian Jost, Piano; Martin Zenker, Bass sowie Matthias Gmelin, Drums.

Am Samstag, 16. November, gibt es dann jungen Jazz aus Leipzig mit „Church of Jupiter“ bestehend aus Uli Hübner, Tenor Saxophon; Vincent Bababoutilabo, Flöte; Malte Sieberns, Klavier; Paul Lapp, Bass und Phillipos Thönes, Drums. Zu hören ist außerdem das „Aurora Oktett Leipzig“ mit den Künstlern Matti Oehl, Altsaxophon, Klarinette; Berthold Brauer, Trompete; Carl Wittig, Kontrabass; Tom Friedrich, Drums; Ada-Maria Schwengebecher, Violine; Anna Prysiaznik, Violine; Marie Schutrak, Viola und Franziska-Maria Ludwig, Violoncello.

Künstlerischer Leiter der Ammertöne ist der Weilheimer und bekannte Jazz-Musiker Johannes Enders. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Stadttheater. Karten für die Ammertöne 2019 gibt es beim Veranstaltungsbüro der Stadt in der Admiral-Hipper-Straße 20, Tel. 0881/682 -732.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Markt Murnau ehrt Jubilare
Markt Murnau ehrt Jubilare
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Hubert Lauter bleibt Vorsitzender des AWO-Betreuungsvereins
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Andrea Mitschke betreibt mit ihren zwei Samtpfoten in ihrer Freizeit Cat-Agility
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab
Vasja Legiša gibt nach zehn Jahren musikalische Leitung des Kammerorchesters ab

Kommentare