Zeitzeugnisse zur Weilheimer Passion

Von

ELISABETH WÄSPI, Weilheim – Erfurchtsvoll beugten sich Besucher über die Glasvitrinen im Eingangsbereich des Stadtmuseums, um die Abschrift aus dem Jahr 1684 der Weilheimer Passion zu bestaunen, nachdem Joachim Heberle, Vorsitzender des örtlichen Heimat- und Museumvereins, mit geistreichen Zitaten aus der Passion und alten Zeitzeugnissen die Ausstellung über die Passion eröffnete. Bis Sonntag, 18. April, informiert die Ausstellung über das Werk des Weilheimers Johann Älbl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naturerlebnistag in Weilheim
Weilheim
Naturerlebnistag in Weilheim
Naturerlebnistag in Weilheim
Verlosung: »Mamma Mia Bavaria« in Peiting
Weilheim
Verlosung: »Mamma Mia Bavaria« in Peiting
Verlosung: »Mamma Mia Bavaria« in Peiting
Neue Praxis bietet Hilfe bei Lernproblemen 
Weilheim
Neue Praxis bietet Hilfe bei Lernproblemen 
Neue Praxis bietet Hilfe bei Lernproblemen 
Kostenlose Testungen enden auch im Landkreis Weilheim-Schongau
Weilheim
Kostenlose Testungen enden auch im Landkreis Weilheim-Schongau
Kostenlose Testungen enden auch im Landkreis Weilheim-Schongau

Kommentare