Teils erhebliche Verspätungen - Hier über Lage informieren

Zugverkehr stark eingeschränkt

Hofstetter

Landkreis - Die starken Schneefälle in der Region beeinflussen auch den Zugverkehr deutlich spürbar.

Die Bayerische Oberlandbahn GmbH informiert darüber, dass die BRB Strecken zwischen Schongau – Weilheim –   Augsburg und Augsburg – Ingolstadt - Eichstätt zwar bedient werden, jedoch auch hier mit teils erheblichen Verspätungen zu rechnen ist. 

Fahrgäste werden gebeten, sich rechtzeitig vor der Abfahrt online (www.meridian-bob-brb.de, www.facebook.com/meridian.bob.brb, www.bahn.de) über die Betriebslage zu informieren, sollte eine Reise nicht zu verschieben sein. Busse im Schienenersatzverkehr können nur sporadisch eingesetzt werden, da auch die Straßenverhältnisse eine sichere Fahrt oft nicht zulassen.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz
Open-Air Klassik-Konzert des Kammerorchesters auf Weilheimer Kirchplatz
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich
Stadt Weilheim verzichtet auf Kita-Gebühren
Stadt Weilheim verzichtet auf Kita-Gebühren

Kommentare