Das könnte Sie auch interessieren

KITZBÜHEL. Der neue Bildband von Markus Mitterer.

KITZBÜHEL. Der neue Bildband von Markus Mitterer.
Da lacht das Narrenherz

Da lacht das Narrenherz

Da lacht das Narrenherz
Die Bergstraße ruft

Die Bergstraße ruft

Die Bergstraße ruft

Weiteres Kondolenzbuch

Fans von Siegfried Rauch können sich noch bis zum 30. April eintragen

+
Aufgrund des großen Andrangs gibt es nun ein weiteres Kondolenzbuch.

Obersöchering – Der Schauspieler Siegfried Rauch verstarb am 11. März, in seiner Heimatgemeinde Untersöchering. Aufgrund des großen Andrangs liegt nun ein zweites Kondolenzbuch aus.

Seit der Beisetzung von Rauch lag bereits ein Kondolenzbuch in der Gemeinde Obersöchering aus. Es war innerhalb weniger Tage komplett voll geschrieben, daher wurde ein weiteres Exemplar in der Gemeinde bereitgestellt. Aufgrund der beschränkten Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung liegt nun auch in der Kirche auf dem Friedhof in Untersöchering ein Kondolenzbuch aus, teilte der Manager von Rauch, Michael Jodl, mit.

„Uns ist es ein Anliegen, dass sich jeder Fan von Sigi verabschieden kann, der das möchte. Daher haben wir nun auch die Möglichkeit geschaffen, dies direkt auf dem Friedhof in Untersöchering vornehmen zu können. Im Vorraum zur Kirche haben wir ein weiteres Kondolenzbuch ausgelegt, in dem sich jeder Fan auch am Wochenende eintragen kann. Für die sehr große Anteilnahme, möchte ich mich bei jedem einzelnen, auch im Namen von Familie Rauch, bedanken. In diesem Zusammenhang bitten wir alle Fans höflichst und inständig, die Privatsphäre von Familie Rauch zu wahren und nicht das Privatgrundstück zu betreten“, fügte der Manager hinzu.

Am Montag, 30. April, werden alle Kondolenzbücher geschlossen und an die Witwe des Schauspielers, Karin Rauch, übergeben.

Von Kreisbote 

Das könnte Sie auch interessieren

Artenschutz-Volksbegehren erhielt starken Rückenwind aus der Bürgerschaft

Zweite Hürde problemlos geknackt

Zweite Hürde problemlos geknackt

Gigantisch guffantastisch: 30 Jahre Sportstudio

In den Frühling 2019 starten mit Mega-Specials

In den Frühling 2019 starten mit Mega-Specials

Sieger des Architektenwettbewerbs zum Neubau Kinderhaus "Sonnenäcker" steht fest – Ausstellung in Hochlandhalle

Keine leichte Entscheidung

Keine leichte Entscheidung

Auch interessant

Meistgelesen

Gelebte Firmenphilosophie
Gelebte Firmenphilosophie
Hohes Niveau macht sich bemerkbar
Hohes Niveau macht sich bemerkbar
Es wird politisch
Es wird politisch
Da lacht das Narrenherz
Da lacht das Narrenherz

Kommentare